Carsten Schneeweiß

.

Steffen Bönig

Guitar Fight Night 2019

Let the good times roll

Equipment:
  • Amp: Vox AC 30
  • Gitarre: Fender Telecaster Chris Shifflet Signatur
  • Treter: Xotic BB Preamp, Tube-Screamer, MXR Dyna Comp, Delay, EQ, Wah etc.
Wenn Du nur eine Gitarre …:

Dann wäre das im Moment genau meine Telecaster.

Digital oder Analog:

Auf jeden Fall analog. Auch bei meinem Equipment stehe ich eher auf  einzelne analoge Effekte anstelle von digitalen Multieffekten.

Außerdem muss das Tonsignal ja eh von digital auf analog gewandelt werden – da entstehen immer Verluste 😉

Wie und warum und wann hast du angefangen…:

Gitarre haben ich mit 12 Jahren angefangen zu spielen, da mein Stiefbruder seine E-Gitarre gelegentlich über´s Wochenende zu uns mitgebracht hatte. Ein paar Jahre Gitarrenunterricht und parallel das spielen in der eigenen Band haben dann den Rest erledigt.

Mit wem würdest Du gerne mal ein Bier trinken oder auf der Bühne stehen:

Am liebsten erst auf die Bühne und danach ein Bier mit Dave Grohl, Mark Tremonti und Andy Timmons.

Band/Projekt:

SLOP (seit 2001) und Seven Days Left (seit 2015)

 Was bedeute für Dich Musik…:

Wo es früher die Hoffnung war mit den Bandkollegen groß rauszukommen, ist es heute definitiv ein erfüllendes Hobby. Wichtig war mir bei der Musik und beim Musik machen immer die Gemeinschaft mit Leuten mit gleichen Interessen und gleichem Musikgeschmack. Heute lassen wir die Bandprobe auch gerne mal für ein kühles Bier vorm Schlenkerla ausfallen.

Warum freust Du dich auf die GFN:

Ich freue mich auf einen geilen Abend mit geilen Leuten und einer geilen Band. Nach 2005, 2006 und 2010 wird’s auch mal wieder Zeit für ein Wiedersehen 😉

Referenzen:

https://www.facebook.com/sevendaysleft/

Sonstiges:

Nix